Beratung & Unterstützung

 

Zum Familienalltag gehören auch einmal kleinere und größere Krisen, die in der Familie oft schnell gelöst werden.
Sind die Probleme aber so groß, dass sie nicht alleine bewältigt werden können, haben Sie Anspruch auf fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung.
Die Jugend-, Sozial- und Gesundheitsämter des Burgenlandkreises, sowie zahlreiche freie Träger der Wohlfahrtspflege geben Ihnen Hilfe. Gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen ihre Fachkenntnisse zur Verfügung, nehmen sich Zeit, hören zu und suchen mit Ihnen gemeinsam nach einer passenden Lösung.
Die Beratungen sind freiwillig, kostenfrei, auf Wunsch anonym, und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.


Eine Übersicht der Beratungs- und Hilfsangebote finden Sie rechts im Menü.


Zurück

^