Familien-, Ehe-, Lebens- und Erziehungsberatung

Erziehungsberatung ist eine Leistung der Kinder- und Jugendhilfe und hat die Aufgabe, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in ihren Familien zu unterstützen. Im Burgenlandkreis halten die Beratungsstellen zugleich auch Eheberatung und Schwangerschaftsberatungen vor. Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen bieten Ihnen psychologische, pädagogische und ggf. therapeutische Hilfe.

Gründe der Beratung sind oft:
• Fragen zur Erziehung und Partnerschaft
• Belastungen junger Menschen durch familiäre Konflikte
• Entwicklungsauffälligkeiten, seelische Probleme junger Menschen
• Bewältigung von Trennung und Scheidung
• Probleme von Kindern in der Schule

Im Mittelpunkt steht die individuelle Beratung von Eltern, Kindern, Jugendlichen und Familienangehörigen. Es werden aber auch präventive Angebote, wie: Vorträge und Elternkurse durchgeführt. Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen helfen unbürokratisch, sind für Sie kostenfrei, unterliegen der Schweigepflicht und beraten Sie auf Wunsch auch anonym. Die Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel unkompliziert per Telefon.

Die nachfolgend aufgeführten Organisationen beraten Sie gerne:


Zurück

^